Der Wink vom Müllfink: vermeiden - vermindern - verwerten

Über uns

Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft ist Teil der Landkreisverwaltung und hier Bestandteil des Amtes für Abfallwirtschaft. Beide Einrichtungen sind zuständig für die Erledigung der im Landkreis anfallenden abfallwirtschaftlichen Aufgaben. Unsere Dienstleistungen für Sie sind:

Die Sammlung und Entsorgung von

  • Haus- und Sperrmüll,
  • Holz- und Grüngutabfällen,
  • Schrott, Altpapier, Kartonagen,
  • Schadstoffen, Haushaltskühlgeräten und Elektro(nik)schrott

Der Betrieb


Die Förderung

  • der Kompostierung

Das Informieren und Beraten

  • zum Kompostieren
  • zu allen Fragen der Abfallwirtschaft

Entsorgungsgebiet

Das Entsorgungsgebiet umfasst den Landkreis Waldshut mit seinen 32 Städten und Gemeinden bzw. 132 Ortsteilen und rund 167.000 Einwohnern.

Organisation

Der Eigenbetrieb betreibt die Kreismülldeponie Lachengraben, das RAZ Münchingen und die Grünkompostierungsanlage Küssaberg mit eigenem Personal und Fahrzeugen. Für das Schrott- und Altpapiersammeln bei den Haushalten sind ortsansässige Vereine und für die Schadstoff- und Restmüllsammlung private Unternehmen beauftragt.

Rechnungsstellung

Der Eigenbetrieb ist verantwortlich
  • für die Rechnungsstellung der Müllgebühren für das gesamte Kreisgebiet und deshalb der Ansprechpartner für An-, Ab- und Ummeldewünsche hinsichtlich Müllabfuhr,
  • für die Festsetzung der Preise und der Rechnungsstellung für das Produkt "Unser Kompost".