Der Wink vom Müllfink: vermeiden - vermindern - verwerten

Gebühren - Haushalte

Wie werden die Müllgebühren berechnet ?

Unsere Müllgebühren setzen sich aus einer Jahresgebühr und einer Leerungsgebühr zusammen. Mit der Jahresgebühr werden die Fixkosten der Abfallwirtschaft, z.B. die Kosten für die Recyclinghöfe, die Wertstoff- und Schadstoffsammlungen, die Grünkompostierungs- sowie die Verwaltungskosten gedeckt. Die Jahresgebühr richtet sich nach der Größe des verwendeten Müllbehälters. Mit der Leerungsgebühr werden die Kosten für das Einsammeln, Transportieren und Entsorgen der bereitgestellten Abfälle erhoben.

Mit diesem Müllgebührensystem hat man es selbst in der Hand, wann und wie oft - jedoch aus Hygienegründen mindestens 12 Mal im Jahr - der Mülleimer zur Leerung bereitgestellt wird.

Zusammensetzung der neuen Müllabfuhrgebühren


Müllbehälter Jahresgebühr
(ohne Entleerung)
jede Leerung kostet
40 - Liter Gefäß 67,00 € 1,55 €
60 - Liter Gefäß 79,50 € 2,20 €
80 - Liter Gefäß 93,50 € 2,60 €
120 - Liter Gefäß 116,00 € 3,40 €
240 - Liter Gefäß 201,00 € 4,70 €
1100 - Liter Gefäß 996,00 € 23,30 €
bei zusätzlichem Bedarf
70 - Liter Müllsack
(Kauf und Abfuhr)
0,00 € 2,70 €
bei der Befreiung von der Bereitstellung eines oben angeführten Müllbehälters:
70 - Liter Müllsack
(Kauf und Abfuhr)
67,00 € 2,70 €


Wie erfolgt die Abrechnung der Müllgebühren ?

Die Müllbehälter sind mit einem so genannten Ident-System ausgerüstet, jedes Gefäß trägt also einen Chip mit der Nummer des Müllgefäßes. Bei der Leerung wird diese Nummer am Sammelfahrzeug gelesen und mit Datum im Bordrechner gespeichert. Alle Daten werden ans Landratsamt überspielt, wo für jeden Haushalt die individuelle Leerungsgebühr präzise errechnet werden kann.

Berechnungstabellen der neuen Gesamtmüllgebühren
(Jahresgebühr und Entleerungsgebühren) bei 12, 26 und 52 Leerungen im Jahr


Müllbehälter 12 Leerungen 26 Leerungen 52 Leerungen
40 - Liter Gefäß 67,00 € + 12 x 1,55
= 85,60 €
67,00 € + 26 x 1,55
= 107,30 €
67,00 € + 52 x 1,55
= 147,60 €
60 - Liter Gefäß 79,50 € + 12 x 2,20
= 105,90 €
79,50 € + 26 x 2,20
= 136,70 €
79,50 € + 52 x 2,20
= 193,90 €
80 - Liter Gefäß 93,50 € + 12 x 2,60
= 124,70 €
93,50 € + 26 x 2,60
= 161,10 €
93,50 € + 52 x 2,60
= 228,70 €
120 - Liter Gefäß 116,00 € + 12 x 3,40
= 156,80 €
116,00 € + 26 x 3,40
= 204,40 €
116,00 € + 52 x 3,40
= 292,80 €
240 - Liter Gefäß 201,00 € + 12 x 4,70
= 257,40 €
201,00 € + 26 x 4,70
= 323,20 €
201,00 € + 52 x 4,70
= 445,40 €
1100 - Liter Gefäß 996,00 € + 12 x 23,30
= 1.275,60 €
996,00 € + 26 x 23,30
= 1.601,80 €
996,00 € + 52 x 23,30
= 2.207,60 €
bei der Befreiung von der Bereitstellung eines oben angeführten Müllbehälters:
70 - Liter Müllsack
(Kauf und Abfuhr)
67,00 € + 12 x 2,70
= 99,40 €
67,00 € + 26 x 2,70
= 137,20 €
67,00 € + 52 x 2,70
= 207,40 €