Startseite Kontaktformular Telefon Menü

Abfallberatung

Allgemeine Informationen

Sie haben Fragen zur Entsorgung von Abfällen, die weder im Abfall-ABC noch in den Häufigen Fragen/FAQ’s beantwortet wurden? Kontaktieren Sie unsere Abfallberaterin. Wir helfen Ihnen gerne weiter - auch zum Thema Abfallvermeidung.

Abfallberatung für Schulen, Kindergärten und Vereine

Abfallberaterin Georgia Schwind in einer Schule. Sie hält einen Gelben Sack hoch und vor ihr auf dem Teppich liegt zu sortierender Abfall. Die Schüler sitzen in einem Halbkreis um sie herum.Wussten Sie, dass unsere Abfallberaterin auch zu Ihnen in die Schule/den Kindergarten kommt, oder dass Ihr Verein die Möglichkeit hat, sich umfassend und informativ zum Thema Abfall beraten zu lassen? Sprechen Sie unsere Ansprechpartnerin an oder schicken Sie eine Mail, für welche Zielgruppe (Grundschule, weiterführende Schule, Erwachsene) Sie die Abfallberatung wünschen. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Ansprechpartner

  • Frau Georgia Schwind
    Tel. (07751) 86-5408,

Führungen durch die Recyclinghöfe oder über die Deponie Lachengraben

Was darf man alles auf den Recyclinghöfen abgeben? Was passiert mit den dort abgegebenen Abfällen? Was passiert auf einer Deponie mit den dort abgegebenen Abfällen? Was wird dort in Sachen Umwelt- und Klimaschutz unternommen?

Wer solche und andere Fragen beantwortet haben möchte, darf sich gerne auf eine Exkursion über den Recyclinghof oder die Deponie Lachengraben mit unserer Abfallberaterin begeben. Sie werden über die Aufgaben eines Recyclinghofes und der Deponie Lachengraben informiert. Und Sie lernen das Staunen, ob der Größe dieser Deponie und der vielfältigen Aufgaben und Anforderungen, die die Lagerung von Abfällen so mit sich bringt. Sprechen Sie uns an oder schicken Sie eine Mail.
Luftbild der Deponie Lachengraben. Im Vordergrund der Recyclinghof mit Wasserbehandlungsanlage, in der Mitte Solarpaneele, im Hintergrund rechts der Umladeplatz für Rest- bzw. Biomüll und die Sammelstelle für Altholz, im Hintergrund links der Ablagerungsbereich für die Schlacke aus der Verbrennung.Luftbild der Grünkompostierungsanlage Küssaberg mit Recyclinghof. Vorne links  befindet der Recyclinghof mit den Boxen und den Altkleidercontainern. Dahinter ist das Betriebsgebäude zu sehen. Im vorderen rechten Bereich befinden sich Hügel mit verschiedenen Materialien wie Erde, Sand, Holzschnitzel etc., die für den Gartenbau benötigt werden. Im Hintergrund links ist der Abgabeort für den Grünschnitt zu sehen, sowie Hallen mit dem zum Teil bereits aufbereiteten Kompost.